Notebook Inverter Platinen

Bleibt Ihr Notebook Display ziemlich dunkel, doch Sie erkennen im Hintergrund noch leicht das Bild? Dies kann ein Anzeichen dafür sein, dass der Inverter Ihres Laptops defekt ist (gilt nicht bei LED Displays). Der Inverter ist bei LCD Displays für die Steuerung der Helligkeit zuständig. Der Einbau ist unkompliziert und mit etwas technischem Know How und der Hilfe unserer Video Laptop Einbauanleitungen für den Austausch einfach selbst zu bewältigen. Bei Problemen steht Ihnen unser kostenloser technischer Support gerne zur Verfügung. Aktuelle Notebooks mit LED-Display haben keinen Display Inverter mehr verbaut.

Wählen Sie den Notebook Hersteller und das Modell um den passenden Inverter zu bestimmen.



Notebook Inverter FAQ

Hier finden Sie alle wichtigen Fragen und Antworten rund ums Thema Notebook Inverter

  • Kann ich den Inverter selbst tauschen?

    Mit ein wenig technischem "Know How" und einer für Ihr Notebook entworfenen Ausbauanleitung wäre es möglich den Inverter selbst auszubauen.

    ACHTUNG: Am Inverter-Ausgang liegen ca. 600-1000 Volt Hochspannung an, dass Gerät darf beim Austausch auf keinen Fall in Betrieb sein. Der Akku und das Netzteil müssen ausgebaut und abgesteckt sein.

  • Was macht der Inverter eigentlich?

    Der Inverter ist für den Start und Betrieb der CCFL-Röhre zuständig, ähnlich wie bei einer Leuchtstoffröhre. Er wandelt die anliegenden 12 Volt in 1000 Volt Zündspannung und 600 Volt Brennspannung um. Der Inverter ist ausschließlich für die Beleuchtung zuständig!

  • Wie kann ich feststellen, dass der Inverter defekt ist?

    Es handelt sich meistens um einen Inverter Defekt, wenn der Bildschirm schlagartig aus geht und sich dieser Zustand auch nicht mehr bessert. Nach einem Sturz, Rot-Stich, Flackern oder Helligkeitsschwankungen ist nicht der Inverter defekt, sondern eher die CCFL-Röhre. Ein 2-Röhren Inverter geht nur selten kaputt. In diesen Fällen ist sehr oft eine der Röhren defekt. Eine Schutzschaltung auf dem Inverter verhindert dann den Beleuchtungsstart.

  • Wie testet man ob das Inverter-Kabel defekt ist?

    Inverter-Kabel lassen sich mit einem einfachen Durchgangsprüfer testen. Sofern Ersatzteile verfügbar sind wird getauscht ansonsten repariert.

Blog Beiträge rund um's Thema Notebook Display Inverter

Display oder Inverter in Notebook mit CCFL-Röhre defekt

Display oder Inverter in Notebook mit CCFL-Röhre defekt

Fehlerbild: Notebook Display bleibt nach dem Einschalten dunkel Nun stellt sich die Frage, ob die Fehlerursache das defekte Display oder ein defekter LCD-Inverter ist. Wenn der Notebook-Bildschirm schlagartig ausgefallen ist und sich danach nicht wieder einschalten lässt, dann ist höchstwahrscheinlich der Notebook-LCD-Inverter defekt. Nach einem Sturz, Rot-Stich, Flackern oder Helligkeitsschwankungen ist nicht der Inverter, sondern […]

Mehr erfahren >
Display Inverter Tausch mit einer CCFL Röhre (Notebook / Laptop)

Display Inverter Tausch mit einer CCFL Röhre (Notebook / Laptop)

Austausch eines Display Inverters mit einer CCFL Röhre Fujitsu Siemens Amilo M3438G (Reg.No.P71 EN0) http://www.ipc-computer.de/notebook-ersatzteile/inverter Dieses Video dient ihnen als Schritt-für-Schritt-Anleitung, für den Austausch des Inverters Ihres Notebooks. Ein solches Video-Tutorial hilft ihnen als Ausbau-Anleitung, das es ihnen mit nur wenig technischen Kenntnissen ermöglicht den Inverter Ihres Laptops ein und auszubauen. Das Video-Tutorial zeigt eines […]

Mehr erfahren >
MSI EX623 – CCFL Display durch LED Display ersetzt – IPC macht?s möglich!

MSI EX623 – CCFL Display durch LED Display ersetzt – IPC macht?s möglich!

Was tun, wenn das verbaute CCFL Display des Kunden Notebook nicht  mehr verfügbar ist? Umbauen! Kostengünstig, effektiv und fehlerfrei. Ein Kunde hatte uns das Notebook für einen einfachen Display Austausch zugesendet. An sich keine schwere Sache, wenn es sich dabei doch nur nicht um ein MSI EX623 Notebook handeln würde. In diesem Fall war es […]

Mehr erfahren >

Video: Austausch eines Notebook Display Investors